Pergola B128

Die B128 Pergola ist mit einem straff gespannten Tuch basierend auf der ZIP-Screen-Technologie ausgestattet. Hierdurch behält das Tuch eine straffe Oberfläche durch das effiziente Aufspannen in den Seitenschienen. Außerdem ist es sehr windbeständig, also ohne hwehende Seiten. Diese ebene Oberfläche und der minimale Neigungsgrad von 15 cm/m lässt Regentropfen schnell in Richtung der unsichtbar integrierten Regenrinne im Vorprofil abfließen. Die Pfosten werden ganz vorne befestigt. Auf diese Weise kann das Regenwasser vorne über die Stützpfosten abgeleitet werden. Auf Wunsch können diese Stützpfosten auch nach hinten platziert werden, um einen gewünschten Überstand zu erhalten. Dieser Überstand beträgt maximal 1/3 des gesamten Ausfalls und hat eine maximale Länge von 1 Meter. Das Wasser kann dann ausschließlich über die Pfosten abgeleitet werden, wenn die vordere Latte auf der Höhe des Stützpfostens steht.

 

Optional kann die B128 Pergola mit einer leistungsstarken weißen (dimmbaren) LED-Beleuchtung ausgestattet werden. Diese kann sowohl in den Seitenschienen, Stützpfosten als auch unter dem Stützbalken montiert werden. Die Beleuchtung wird mit den entsprechenden Sendern gesteuert. Neben der weißen LED-Beleuchtung ist optional auch eine in den Rahmen eingebaute RGB-LED-Beleuchtung erhältlich, deren Intensität und Farbe gesteuert werden kann.

TUCH

 

Es ist empfehlenswert, ein hochwertiges Tuch zu wählen, das allen Witterungen standhält. Das Tuch bildet selbstverständlich die größte Fläche der Pergola und gibt der Umgebung eine besondere Note. Tücher gibt es in so vielen Farben wie es Texturen gibt, und das macht das Design genauso wichtig wie die praktische Funktion.

SOMFY SENDER

 

Alle beweglichen Teile werden mit einer einfachen Fernbedienung bedient. Brustor setzt SOMFY Technik ein, eine bewährte und weithin im Markt bekannte Technik.


MAXIMALE ABMESSUNGEN

6m x 5m

minimale Neigung von 15cm/m